Karspitze im Zillertal

Tourentipps: über 50 Wanderungen im Zillertal – gratis

Wandern, was das Zeug hält! Dieser Blogbeitrag liefert Euch alles dafür: mit über 50 Wanderungen im Zillertal. Alle auf einen Blick. Gratis.

Alle Wandertouren haben wir in den letzten Wochen mit vielen Zillertaler Wanderfans auf unserer tourtricks.de – Zillertal Facebookseite gesammelt und in einer Wanderliste zusammengefasst. Unser besonderer Dank dafür geht an Dirk, André, Heidi B., Jens, Petra, Claudia, Heidi G., Andrea, Hubert, Markus, Sabrina und Mary.

Zillertaler Wanderliste

Los geht’s: Hier ist unsere Zillertaler Wanderliste: Sie wird in nächster Zeit bestimmt noch wachsen und um Informationen zu den einzelnen Touren ergänzt…

1) Torhelm

2) Kirchspitze

3) Geiseljoch

4) Neumarkter Runde

5) Rifflerkogel

6) Furtschaglhaus

7) Weitental

8) Greizer Hütte

9) Gerlossteinwand

10) Kasseler Hütte

11) Klausenalm

12) Filzenalm

13) Geschösswandhaus

14) Maxhütte & Gaulkopf

15) Tristenbachalm

16) Schönbichler Horn

17) Alpreiner Scharte

18) Kreuzjoch & Isskogel

19) Rastkogelhütte & Rosskopf

20) Rastkogelhütte & Kreuzjoch

21) Edelhütte & Ahornspitze

22) Wimbachkopf

23) Marchkopf

24) Gamshütte

25) Hamberg

26) Grawandhütte & Berliner Hütte

27) Rastkogel

28) Brandberger Kolm

29) Tristner

30) Wetterkreuzspitze & Gedrechter

31) Karlam

32) Tettensjoch

33) Roller & Wimmertalalm

34) Grüblspitz & Ramsjoch

35) Wanglspitz & Pangert

36) Kreuzjochhütte & Karspitz

37) Wiedersberger Horn & Sagtaler Spitze

38) Kellerjochhütte & Kellerjoch

39) Gamsstein & Gilfert & Sonntagsköpferl

40) Pfitscherjochhaus & Rotbachlspitz

41) Olperer Hütte & Friesenberghaus

42) Plauener Hütte / Hannemannenweg

43) Sommerbergalm Hintertux

44) Tuxer-Joch-Haus & Weiße Wand & Frauenwand

45) Kreuzjochhütte & Kapaunsjöchl

46) Zittauer Hütte

47) Stoankasern – Junsjoch – Junssee

48) Geierspitze

49) Wandspitze

50) Kellenspitze

51) Reither Kogel

52) Mannskopf/Speikspitze

53) Warnsdorfer Hütte & Eissee

54) Richterhütte

3 Gedanken zu “Tourentipps: über 50 Wanderungen im Zillertal – gratis

  1. Eine meiner Empfehlungen ist hier die Nr.7, das Weitental. Ausgangspunkt wäre Hintertux und die Bergstation Sommerbergalm. Hier kommt man noch mit der „Zillertal Aktiv Card“. Von hier hält man sich auf der Fahrstraße Richtung „Tuxerjochhaus“. Der Weg an sich ist vielleicht nicht besonders schön, aber es bieten sich schöne Blicke zum Tuxer Joch und zum Hintertuxer Gletscher. Am Tuxerjochhaus (2310m) angekommen, bietet sich eine Einkehr an! Gleich in der Nähe besteht die Möglichkeit für einen Abstecher zum Pfannköpfl (2388m).Dieser ist nicht schwierig und in wenigen Minuten genießt man einen tollen Blick auf die Gletscher, den Olperer und den Hohen Riffler. Etwas schwindelfrei sollte man jedoch sein ;-).
    Anschließend geht es bergab ins stille Weitental. Hier ist der Weg bequem zu laufen, und es sind sehr viele Murmeltiere anzutreffen. Diese sind sehr neugierig und setzt man sich auf eine Bank oder einen Stein, rücken die Murmeltiere bis auf wenige Zentimeter heran. Bald erreicht man den Schleier Wasserfall, wo es über eine Steilstufe hinab geht. Läuft man weiter das Tal hinaus, kommt ein Wegweiser: Geradeaus zur Bichlalm, oder nach Rechts hinab nach Hintertux. Falls man zur Bichlalm weiterläuft, bietet sich dort noch eine urige Einkehr an. Auch von hier führt ein Weg hinab nach Hintertux….
    Ein paar Bilder sind bei meinem Kommentar auf der Tourtricks-Facebookseite zu finden!

    1. Hallo André, danke für Deinen Kommentar und die Beschreibung. Jetzt bekommen wir noch mehr Lust darauf, endlich in Hintertux wandern zu gehen. Da wir immer in Kaltenbach in Zillertal Mitte unterwegs sind, haben wir das Gebiet „dort hinten“ völlig vernachlässigt. Das sollte sich dringend ändern ;). Ich werde mich diesen Sommer also zusammen mit Thomas aufmachen und die von Dir beschriebene Wanderung machen. Ich freu mich schon sehr! Danke für den tollen Tipp!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.