tourtricks adventskalender 2017

tourtricks Adventskalender: 24 Tipps für den Zillertal-Urlaub

Wo haben wir den besten Kaiserschmarrn gegessen, das leckerste Schnitzel gehabt und die schönste Aussicht im Zillertal genossen? Hinter jedem Türchen in unserem tourtricks Adventskalender findet Ihr unsere besten Erlebnisse und Tipps – nach 25 Jahren Urlaub im wohl schönsten Tal Tirols.

Ihr plant selbst bald Euren Urlaub im Zillertal oder fahrt regelmässig dorthin? Schaut täglich in unseren Adventskalender: Hier gibt es jeden Tag einen tollen Tipp. Wir freuen uns auch über Eure Tipps zu jedem Türchen.

1. Tür: Hütte mit bestem Kaiserschmarrn

Urige Hütten, ein Radler, Kaiserschmarrn: Beim Wandern genießen wir nicht nur die Berge und die herrliche Aussicht. Über die vielen Jahre, die wir jetzt schon ins Zillertal kommen, ist uns der Kaiserschmarrn auf der Kreuzjochhütte bestens in Erinnerung geblieben. Die urige Hütte am Rande des Skigebiets der Zillertal Arena ist auch im Sommer ein echtes Paradies – mit Traumblick ins Zillertal.

Die Kreuzjochhütte erreicht Ihr innerhalb von einer Stunde von der Rosenalmbergbahn in Zell oder vom schönen Gasthaus Talblick auf dem Gattererberg in Stumm. Mehr Informationen über die Tour vom Gasthaus Talblick zur Kellerjochhütte gibt es in unserem Blogbeitrag.

Kreuzjochhütte Rohrberg Zillertal
Kreuzjochhütte im Zillertal: Lecker Kaiserschmarren, ein herrlicher Ausblick und der kleine Esel bringen uns gute Laune
Kaiserschmarrn Kreuzjochhütte
Leckerer Kaiserschmarrn auf der Kreuzjochhütte

2. Tür: Bestes Schnitzel am Berg

Das beste Schnitzel in luftiger Höhe? Das haben wir im Alpengasthof Loas – am Pillberg, ganz in der Nähe des Zillertals gegessen. Die großen Schnitzel werden frisch auf dem offenem Feuer zubereitet und mit hausgemachtem Kartoffelsalat serviert. Im Sommer sitzen die Gäaste auf der Sonnenterrasse, an kalten Tagen in der gemütlichen Stube. Der Gasthof ist vom 25.12.2017 bis zum 07.01.2018 geöffnet und ein herrlicher Ausgangspunkt für Wanderungen im Schnee – zum Beispiel zum kleinen und großen Gamsstein.

Alpengasthof Loas
Der Alpengasthof Loas: herrliches Inntalpanorama und leckere Schnitzel
Schnitzel Alpengasthof Loas Pillberg
Das leckere Schnitzel vom Alpengasthof Loas: auf offener Flamme frisch zubereitet

Anfahrt zum Alpengasthof Loas: von Pill zum Pillberg hinauf der Beschilderung nach Grafenast folgen, zirka 1 Kilometer vor der Seilbahn bei Grafenast gibt es einen ausgeschilderten Abzweig nach rechts auf eine Fahrstraße nach Loas

3. Tür: Beste Zillertaler Musi

Welche ist unsere Lieblingsmusikgruppe im Zillertal? Keine leichte Entscheidung! Wir sind selbst hin und hergerissen und können uns unmöglich entscheiden. Vor vielen Jahren hatten wir stimmungsvolle Abende mit „Die Hegl“, noch in ihrer ersten Besetzung mit Uli, Alex, Daniel und Marc. Die Hegl spielen heute nicht mehr auf, dafür könnt Ihr Uli und Daniel seit einigen Jahren in anderen Musikgruppen erleben.

Uli seine wunderbare hohe Stimme hört ihr bei den Mayrhofnern, die mit ihrem Geigenspiel jedes Festzelt in Mega-Stimmung versetzen. Daniel spielt heute bei den Fezign auf – eine super Truppe. Zusammen mit den Zellberg Buam haben die Fetzig’n dieses Jahr auch ein Weihnachtsalbum aufgelegt: „Die ersten Weihnachten vergißt man nie“. Erlebt sie auf Weihnachtstour, noch heute in Vorderlanersbach. Termine gibt’s auf der Website der Fetzig’n. aus dem Zillertal.

Die Musikgruppe Die Fetzign aus dem Zillertal beim Auftritt in Stumm im Zillertal
Die Fetzig’n aus dem Zillertal: Hier zauberten sie gute Stimmung auf dem Almabtrieb in Stumm

4. Tür: Gasthaus mit schönstem Talblick

Gaumenfreuden und ein grandioser Blick ins Tal: Im Gasthof Talblick im Zillertal oberhalb von Aschau könnt Ihr einen wunderbaren Ausblick und leckeres Essen genießen sowie zu herrlichen Wandertouren aufbrechen. Der Gasthof Talblick ist im Sommer und Winter ein herrliches Ausflugsziel: Am 25. Dezember 2017 sind die Betriebsferien rum und die Wintersaison beginnt. Das leckere Talblick Pfandl und der Kaiserschmarrn sind einen Besuch wert!

Talblick Gasthof Stumm im Zillertal
Der Talblick am Gattererberg im Zillertal: Top-Ausgangspunkt für Wanderungen und pure Gaumenfreude

5. Tür: Wunderschöne Winterwanderung

Für Gruppen auch im Winter geöffnet: Die Grawandhütte im Zillertal ist ein romantisches Wintermärchen. Im hinteren Zillertal im Naturpark gelegen ist sie weit weg vom Skizirkus – für alle, die dem Trubel etwas entkommen möchten. Wichtig: Macht Euch vorher schlau, ob ein Aufstieg möglich ist. Auch wenn der Weg zur Grawandhütte nicht schwer ist, im Winter handelt es sich um Lawinengebiet. Mehr über die Wanderung zur Grawandhütte und Hüttenwirt Martin lest Ihr in unserem Blogbeitrag.

Wirt Grawandhütte Zillertal Martin mit Gäste vor Grawandhütte
Gruppenfoto mit Hüttenwirt Martin vor der Grawandhütte: als Fremde gekommen und als Freunde gegangen

6. Tür: Snacks & Burger bis spät in die Nacht

Burger und Pizza für müde Wanderer? Gibt es in Zillertal Mitte bis 22 Uhr – im Flax in Kaltenbach, direkt am Schmiedeplatz an der Hauptstraße. Im neu gebauten Komplex in Kaltenbach befindet sich nicht nur das Flax, sondern auch das Explorer Hotel, das Café Piano, ein Blumenladen und ein paar andere Geschäfte. Das Flax ist ideal, um abends noch einen Cocktail zu schlürfen und leckere Pizza oder Burger zu essen. Alles wird frisch vor den Augen der Kunden zubereitet – in einer offenen Küche.

Burger im Flax Kaltenbach
Lecker Burger oder Pizza: im Flax in Kaltenbach sitzt ihr in einer trendigen Inneneinrichtung und könnt dazu noch einen Cocktail genießen

7. Tür: Imbiss für Wanderer und Skifahrer

An Sauwettertagen in Mayrhofen shoppen gehen, hellt die Stimmung auf. Den besten Imbiss für die Shopping-Tour gibt’s in der Metzgerei Gasser in Mayrhofen, direkt an der Penkenbahn-Seilbahn im Ort.

Metzgerei Gasser Zillertal
Uriges Metzgerei-Feeling und leckere Imbissgerichte: Die Metzgerei Gasser gehört zum Zillertal-Urlaub einfach dazu.

8. Tür: Lecker Pasta in schönem Ambiente

Energie nach dem Wandern tanken: im Pasta-Laden in Stumm im Zillertal. Die Nudelbar „La Pasta“ ist gemütlich und stilvoll eingerichtet und hat uns eine leckere Pasta kredenzt. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

9. Tür: Sommer wie Winter: Geniale Partylocation

Im Sommer wie im Winter: Die besten Musikgruppen und die Mega-Party gibt es im Brück’n Stadl im Gasthof Brücke in Mayrhofen. Angefangen hat alles in den 90er Jahren mit einer kleinen Schirmbar. Heute steht ein großes Stadtl aus Holz an der Stelle, wo die Schirmbar einst stand. Sommer wie Winter ist hier viel los.

10. Tür: Luxus am Berg: Lecker essen auf der Sonnenterrasse

Luxus am Berg: Ein edles Schnitzel mit besonderer Note und Traumblick von der Sonnenterrasse erwarten Euch hier.

11. Tür: Romantische Kutschfahrten im Winter

Romantische Kutschfahrten mit kräftigen Haflinger-Pferden im Winter: Dieser Anbieter macht’s möglich.

12. Tür: Riesiges Gipfelkreuz

Eines der größten Gipfelkreuze um 2.000 Meter Höhe und ein Traumblick ins Zillertal: Das gibt es nur hier.

13. Tür: Kleiner Gipfel für Schneeschuheinstieg

Die erste Wanderung im Schnee oder mit Schneeschuhen wagen. Dieser Gipfel ist der Richtige dafür.

14. Tür: Riesenkaiserschmarrn: Der größte „Kaiser“

Den Sommerurlaub im Zillertal jetzt schon planen: Auf dieser Hütte gibt es den größten Kaiserschmarrn.

15. Tür: Eisgipfel-Panorama auf Fast-3.000er

Wilde Gipfel mit Eis: Eines der schönsten Berg-Panoramen bietet ein Fast-3.000er Gipfel an der italienischen Grenze.

16. Tür: Urige Hütte mit lecker Kuchen

Bei schlechtem Wetter in eine urige Hütte einkehren? Hier ist es gemütlich und der selbstgebackene Kuchen der Hüttenwirtin tröstet Euch über den Regen hinweg.

17. Tür: Holzgeschenke als Urlaubsmitbringsel

Aus dem Urlaub schöne Geschenke mitbringen? Urige Urlaubsmitbringsel gibt es bei einem ganz besonderen Menschen – einem Guinessbuchträger. Tür 17 weiß mehr.

18. Tür: Berghütte mit See

Sommer, Sonne, Hütte und Bergsee: Diese Hütte ist an heißen Sommertagen ein traumhaftes Wanderziel.

19. Tür: Familienwanderung zum Gipfel

Vom Tal zum Gipfelkreuz – mit der ganzen Familie: Dieser Gipfel eignet sich gut dafür.

20. Tür: Beste Schnaps als Urlaubserinnerung

Ob als Urlaubsmitbringsel für andere oder für sich selbst: Den fruchtigsten Schnaps haben wir hier gefunden.

21. Tür: Romantischster Gipfel

Der romantischste Gipfel im Zillertal bietet einen herrlichen Blick in Richtung Inntal. An klaren Tagen das beste Ausflugsziel.

22. Tür: Urlaubsgeschenke für den Gaumen

Urlaubsgeschenke aus dem Zilletal, die Gaumenfreuden bescheren. Wir wissen, wo es sie gibt.

23. Tür: Bestes und größtes Schnitzel im Tal

Das beste Schnitzel im Tal: Haben wir dort gegessen, wo eine taffe Frau und Mutter die Fäden des Gastronomiebetriebes zusammenhält. Mega-große Schnitzel, die in Erinnerung bleiben.

24. Tür: Der geheime Gipfel

Das schönste Gipfelkreuz im Zillertal trägt ein Gipfel, den kaum einer kennt. Unser Top-Tipp in Tür 24.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.