Bärenbadalm am Achensee

tourtricks: unsere beliebtesten Touren-Beiträge 2017

In zwei Tagen zünden wir wieder Feuerwerkskörper. Zeit zu schauen, welche Touren-Beiträge 2017 bei tourtricks am meisten Feuer entfacht haben.

Mit mehreren tausend Nutzern blicke ich zufrieden auf unser tourtricks Jahr 2017 zurück. Fürs Bloggen bleibt neben dem Beruf nur wenig Zeit, trotzdem betreiben Thomas und ich tourtricks mit viel Liebe und Leidenschaft und hoffen, vielen Lesern mit guten Tipps zu Wander- und Fahrradtouren echten Mehrwert zu bieten.

Die Zeichen dafür, dass uns das gelingt, sind da: Mit einer durchschnittlichen Sitzungsdauer von deutlich über zwei Minuten sind wir für den Anfang sehr zufrieden und wissen, dass unsere Beiträge gelesen werden. Und zwar alle: Unsere Beiträge über unsere Wandertouren im Zillertal sind sehr beliebt und auch unsere Fahrradetappen, zum Beispiel auf dem Radfernweg Berlin-Usedom, werden häufig aufgerufen.

In diesem Jahr haben wir 16 neue Beiträge über Wander- und Fahrradtouren auf tourtricks live gestellt. Einige Touren und Beiträge, teilweise veröffentlicht in 2016, kamen in diesem Jahr besonders gut bei Euch an – und das mit deutlichem Abstand. Unsere Top-Beiträge 2017 im Überblick:

#1: Das perfekte Fahrrad für längere Touren

Bereits im Mai 2016 haben wir unseren Beitrag Das perfekte Fahrrad für längere Touren veröffentlicht. Wie im Jahr 2016 ist der Post auch 2017 der beliebteste Beitrag bei tourtricks. Der Fahrradhersteller Simplon war bereits 2016 auf den Beitrag über unsere Touren-Fahrräder aufmerksam geworden und hat ihn entsprechend bei sich verlinkt. Seitdem sind wir mit unseren Simplon-Rädern den Berlin-Usedom-Fernradweg und den Spreeradweg gefahren.

Zinnowitz Radfernweg Berlin Usedom
Thomas in Zinnowitz: Tagesausflug mal ohne Gepäck – auch ganz schön!

#2: Der geheime Gipfel: der Gaulkopf im Zillertal

Mit geringem Abstand dahinter – auf dem zweiten Platz unserer Top-Beiträge – ist unser Beitrag Der geheime Gipfel: der Gaulkopf im Zillertal gelandet. Der Gipfel des Gaulkopfes wird so selten bestiegen, dass in vielen Jahren nur wenige Seiten des Gipfelbuches gefüllt wurden.

Gipfelkreuz des Gaulkopfes im Zillertal

Auch im Internet konnten wir vor unserer Gipfelbesteigung keinen Beitrag über den Gaulkopf finden. Kein Wunder, dass dieser Beitrag aus dem November 2016 in diesem Jahr so erfolgreich war. Wer den Gaulkopf 2017 googelte, kam kaum an tourtricks vorbei. Ein Erfolg, auf den wir stolz sein können.

#3: Sommerurlaub im Zillertal: sieben Tage Familienspaß

Im Juni 2017 hatte ich die Idee für einen der aufwändigsten Blogbeiträge im Jahr 2017: einen Post mit Tipps für eine Woche Sommerurlaub im Zillertal. Die Idee kam hier bei uns im Blog gut an. Der Blogbeitrag Sommerurlaub im Zillertal: sieben Tage Familienspaß wurde am dritthäufigsten aufgerufen und mit über drei Minuten überdurchschnittlich lang gelesen.

Kreuzjochhütte Rohrberg Zillertal
Kreuzjochhütte im Zillertal: Lecker Kaiserschmarren, ein herrlicher Ausblick und der kleine Esel bringen uns gute Laune

#4: Kurztrip: Meeresgefühl in Plau am See

Die meiste Interaktion haben wir 2017 mit unserem Blogbeitrag Kurztrip: Meeresgefühl in Plau am See erzeugt. Auf der Facebook-Seite der Stadt Plau am See wurde unser Beitrag fast 80 Mal gelikt und 21 Mal geteilt.


Unsere Kategorie Kurztrips haben wir 2017 bei tourtricks neu eingeführt. Seitdem könnt Ihr Kurztrips nach Plau am See oder Dresden einfach Nacherleben – ohne sie selbst aufwändig zu organisieren.

#5: Von Berlin nach Usedom mit dem Rad: unsere Tour in fünf Tagen

Last but not least: Der fünfte unserer beliebtesten Beiträge auf tourtricks ist unser Beitrag über unsere fünf Etappen auf dem Radfernweg von Berlin nach Usedom. Ruckzuck könnt Ihr mit unserem Beitrag Eure Fahrradtour von Berlin nach Usedom selbst organisieren und uns „hinterherfahren“.

Zecheriner Brücke Usedom
Das Tor zur Insel: Auf der 4. Etappe von Berlin nach Usedom erreichen wir Usedom

Aktuell hängen wir etwas hinterher und müssen die Beiträge über unseren Radfernweg 2017 – den Spreeradweg – noch fertigsstellen. Wir arbeiten fleissig daran. Und auch 2018 gehen wir bestimmt wieder auf Tour: Welcher Radfernweg es dieses Mal wird? Lasst Euch überraschen.

Was wir uns für 2018 wünschen

Für 2018 wünschen wir uns mehr Zeit für tourtricks. Ständig sind wir hin und hergerissen: zwischen unseren Touren, die wir selbst erleben wollen, und dem Schreiben für unseren Blog. Unsere Freizeit ist sehr begrenzt und oft fragen wir uns: Werden unsere Inhalte nur gelesen oder auch wirklich geschätzt? Dass Ihr unsere Beiträge länger anschaut, wissen wir, aber wir wünschen uns mehr Antworten dazu, was Ihr über unsere Beiträge denkt. Gefallen Euch unsere Beiträge und könnt Ihr etwas mit unseren Tipps anfangen? Was können wir verbessern?

Konkret und offen ausgesprochen: Wir wünschen uns ehrliches Feedback und Kommentare für 2018 und werden auch selbst daran arbeiten, diese von Euch zu erhalten. Vielleicht verlasst Ihr unseren Blog auch voller Zufriedenheit und denkt nicht daran zu kommentieren. Auch dieses Feedback würde uns helfen.

Wenn Ihr bis hierher gelesen habt und tourtricks noch nicht kennt, möchtet Ihr vielleicht mehr über unseren Blog erfahren: Hier geht’s zu unserem Beitrag Neu hier?.

Kommt gut ins neue Jahr: Wir wünschen Euch – unseren tourtricks Lesern – von Herzen Gesundheit, Glück und Erfolg für 2018!

Eure Tina & Euer Thomas von tourtricks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.