Maxhütte in der Gunggl im Zillertal

Maxhütte im Zillertal: Wanderung ins Gunggltal

Wenn unsere Beine von langen Wandertouren müde sind, gehen wir gern ins Gunggltal zur Maxhütte hinauf. Die kurze Wanderung von etwas mehr als einer Stunde führt uns von Ginzling in ein Naturparadies – ohne Wirtschaftswege und ohne Autos. Unberührtes Naturparadies Auch wenn die Wanderung von Ginzling in die Gunggl längst kein Geheimtipp mehr ist, finden wir hier Ruhe und nahezu unberührte Natur. Oft gehen wir … Maxhütte im Zillertal: Wanderung ins Gunggltal weiterlesen

Blick auf den Liepnitzsee Bernau bei Berlin

Rundwanderung um den Liepnitzsee: Bergsehnsucht stillen und Berlin entfliehen

Wenn meine Bergsehnsucht besonders groß ist, flüchte ich von meinem Wohnort in Bernau hinaus zum Liepnitzsee. Ob als Wander- oder Laufstrecke: Die Liepnitzseerunde ist eine Tour für die Seele und perfekt, um dem Großstadtdschungel zu entfliehen – im Sommer wie im Winter.

„Rundwanderung um den Liepnitzsee: Bergsehnsucht stillen und Berlin entfliehen“ weiterlesen
Blick vom Gipfel des Roller

Roller & Wimmertal: einsame Gipfelwanderung mit Hütteneinkehr im Zillertal

Wir streifen einsam durch Bergwiesen und Wälder. Gämse springen umher und in der Ferne ertönt leise Zillertaler Musik. Wir sind auf dem Weg zum Roller – einem einsamen, wild-romantischen Gipfel im Zillertal. „Roller & Wimmertal: einsame Gipfelwanderung mit Hütteneinkehr im Zillertal“ weiterlesen

Schlegeis-Stausee Aufstieg Olperer Hütte

Fünf traumhafte Wanderungen im Zillertal unter 2.500 Metern

Nicht jeder Tag eignet sich für Wanderungen in großen Höhen: Wir haben fünf tolle Wanderungen im Zillertal unter 2.500 Meter für Euch – ideal, wenn zu weit oben noch Schnee liegt. 1. Karlalm (1.750m) Ein schönes Tourenziel zum Einwandern ist die Karlalm im Zillertal. Klein und urig ist sie, bietet eine wunderschöne Aussicht ins Zillertal und a kleine Jause. Wir haben drei Enkel der Familie … Fünf traumhafte Wanderungen im Zillertal unter 2.500 Metern weiterlesen